Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Kraftwerkstechnik und Wärmeübertragung
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Kraftwerkstechnik und Wärmeübertragung
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Kraftwerkstechnik I

VorlesungProf. Dr.-Ing. R. Scharf
Übung

Dipl.-Ing. F. Cyris

ZielDie Vorlesung behandelt die Grundlagen der Kraftwerkstechnik. Neben einer Einführung über die Aspekte der Energieumwandlung liegt der Schwerpunkt der Vorlesung auf Dampf- und Gaskraftanalgen. Auf Basis ihrer thermodynamischen Kreisprozesse werden optimierende betriebliche Maßnahmen abgeleitet und bewertet.  Die Vorlesung soll Studierende in die Lage versetzen, die grundlegenden thermodynamischen Prozesse in Dampf- und Gaskraftwerken nachvollziehen und bewerten zu können.
Inhalt
  • Grundlagen der Energieumwandlung
  • Ausführliche Betrachtung von Dampf- und Gaskraftanlagen hinsichtlich ihrer Kreisprozesse
  • Prozessparameter und Optimierungsmöglichkeiten
VorkenntnisseThermodynamik I, Thermodynamik II
Besonderheiten-
Art der Prüfungmündlich/schriftlich
Empfohlenab dem 7. Semester
VorlesungszeitraumWintersemester
Termine finden Sie auf STUD.IP